Grüne Gebäudestrategie

Veröffentlichte Zeit:2016-11-02 16:04

Im Planungs- und Produktionsprozess wird entsprechend den unterschiedlichen Klimabedingungen des Projektstandorts eine gezielte Umweltklimaanalyse durchgeführt und nach Simulationsberechnung die auf grünem Bauen basierende Schema-Optimierung durchgeführt.

QQ截图20201209112845.png

Aus der Analyse der jährlichen Daten des Standortes ist es im Allgemeinen notwendig, Schattierungen im Osten und Westen zu berücksichtigen, während Schattierung und Tagbeleuchtung gleichzeitig für die Südfassade in Betracht gezogen werden sollten.




Nach der Analyse der Windfrequenz besteht die jährliche Windrichtung hauptsächlich aus Nordwestwind und Südwestwind.Im Winter müssen die Dämmerungsmaßnahmen verbessert werden, so dass die Isolierung der Nordostfassade besonders wichtig ist; im Sommer muss die Effizienz der Innenlüftung verbessert werden.


QQ截图20201209112854.png



Entsprechend den unterschiedlichen Klimabedingungen in verschiedenen Regionen analysiert dieses Papier verschiedene passive und aktive Strategien zur Verbesserung des inneren menschlichen Komforts und führt eine weitere Tiefenoptimierung des Designs und eine gezielte Produktion nach Kundenwunsch durch.

QQ截图20201209113026.png



Je nach den spezifischen Anforderungen der verschiedenen Sonnengebiete wird die Lichtbeleuchtung unter unterschiedlichen Arbeitsbedingungen berechnet und die am besten geeignete und anwendbare Fensteröffnungsmethode auf der Grundlage der umfassenden Berücksichtigung der Wärmeleistung des Gebäudes ausgewählt.


QQ截图20201209113232.png


Im Planungs- und Fertigungsprozess wird nach den unterschiedlichen Lüftungsbedingungen des Projektstandorts die Lüftungsimulation (hauptsächlich durch CFD) durchgeführt und nach der Simulationsberechnung die auf der optimalen Lüftungsleistung basierende Schemensoptimierung durchgeführt.

   

QQ截图20201209113239.png